Donnerstag, 5. Februar 2015

Lauwarmer Rosenkohl-Salat mit Reisnudeln

Herzlich Willkommen zur Kategorie lecker, schnell und unkompliziert. Und ob sich das nun Salat nennen darf/soll oder auch nicht - sei's drum. Fakt ist, dass diese Reisnudeln mit Rosenkohl am besten lauwarm schmecken. Als Alternative zu den Reisnudeln lassen sich übrigens auch Sobanudeln aus Buchweizen verwenden. Und wer Rosenkohl nichts abgewinnen kann, der nimmt stattdessen Brokkoli! Absolut verdächtig, um sich auf die Position meines neuen Lieblings-Asia-Salates zu befördern ;)


Und so schön schnell wie die Zubereitung dieses Lunchbox-kompatiblen Gerichtes ist, genau so fix geht es auch direkt weiter zum Rezept. Lasst es euch gut gehen und noch besser schmecken!






























Zutaten (reicht für 2 als kleiner Salat und für 1 Person als Portion)
  • 1 EL Erdnussöl
  • 300 g Rosenkohl
  • 1 rote Zwiebel
  • 8 g frischer Ingwer
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Msp. Cayenne-Pfeffer
  • 50 ml Sojasoße
  • 1 EL Honig oder brauner Zucker
  • 50 g Reisnudeln
  • 20 g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • 1 EL Schnittlauch

Zubereitung

Reisnudeln drei- bis viermal durchbrechen, in kochendes Salzwasser geben und 5 Minuten kochen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Rosenkohl waschen, den Strunk kürzen und die äußeren Blätter entfernen. Den Rosenkohl weiter halbieren bzw. vierteln. Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer fein hacken.

Die Sojasoße mit dem Honig verrühren.

Das Öl in einer Pfanne erwärmen und darin den Rosenkohl, Zwiebeln, Knoblauchund Ingwer unter Rührem etwa 4 Minuten anbraten. Die Sojasoße dazugeben und zugedeckt etwa 5 Minuten sanft köcheln lassen.

Die Reisnudeln unterrühren und mit den Erdnüssen und dem Schnittlauch bestreut lauwarm servieren.

1 Kommentar:

  1. Get all the best spirits and wines on Duty Free Depot!

    All the world famous brand name drinks for unbeatable discounted prices.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...